Kommentare

Also ist niemand

Also ist niemand Schuld.
Kommt sowas über Nacht?
Leider kenne ich mich damit überhaupt nicht aus, um irgendwem einen Nachteil konstruieren zu können.

Immer besonders traurig

Bei kids. Aber sepsis kommt doch nicht von jetzt auf gleich. Oder hat er sich die im Krankenhaus zugezogen?

Bundeswehr

Das ist eine ganz traurige und
sehr zu bedauernde Nachricht.
Den Hinterbliebenen des Opfers
gilt mein aufrichtiges Mitgefühl.
Die Ausbilder haben es nicht immer einfach-: Sie sollen die
Soldatinnen und Soldaten auf
mögliche Grenzsituationen
gründlich vor bereiten damit sie
auch in ungewöhnlichen Situationen zuerst ihr eigenes
Leben retten können.

Multiorganversagen nach einer Blutvergiftung?

"Multiorganversagen im Sinne eines generalisierten entzündlichen Geschehens, einer Sepsis."
Sollte dem so sein, sie angemerkt, dass eine Sepsis bereits vor dem Marsch vorhanden gewesen sein muss.
So etwas hat in der Regel eine bakterielle Ursache und eine Inkubationszeit, die länger ist als der Zeitraum, der für 3 km zu Fuß erforderlich ist.
Für eine Sepsis gibt es außerdem eindeutige, auch für einen Außenstehenden erkennbare Indikatoren.

Verlauf einer Sepsis

Eine Sepsis bei jungen Menschen ist relativ selten. Meistens begründet sie auf einer Infektion (nicht zwingend Chronisch) wie zum Beispiel einem Harnwegsinfekt. Der kann in die Nieren aufsteigen, damit ein akutes Nierenversagen machen und dort in die Blutbahn übergehen - so eine Sepsis verursachen. Sobald die Erreger erst in den Körper streuen ist es hochgefährlich und kann innerhalb von Stunden zum Tod führen.
Denkbar ist also eine Infektion beim Soldaten (z.B. Blinddarm, Harnwegsinfekt oder Lungenentzündung), er hatte schon Fieber, geht trotzdem auf den Marsch und hat so der Sepsis gar Nichts mehr entgegen zu setzen. Es ist jedenfalls ein denkbarer Verlauf - gerade zB mit einer Blinddarmentzündung oder Ähnlichem.

Energy Drinks?

Aufputschmittel? Also - Koffein?? Denn nichts anderes wachmachendes ist drin in Red Bull & Co.!
Ist da irgendwas verwerfliches daran? Wozu wird das erwähnt?

Kann man auch von einem

Kann man auch von einem Pickel bekommen ...

Sepsis

"In Deutschland erkranken nach Berechnungen des Kompetenznetzes Sepsis jedes Jahr etwa 154.000 Menschen an einer Sepsis. Davon sterben ca. 56.000 an den Folgen der Erkrankung (Sterberate: 36 Prozent). Das sind etwa 154 Todesopfer pro Tag, ähnlich viele wie bei Herzinfarkten mit Todesfolge und mehr Opfer als bei der Todesursache Lungenkrebs. Die Sepsis steht damit an dritter Stelle der Todesursachen in Deutschland.[1] In der Todesursachenstatistik wird dies allerdings nicht abgebildet, weil dort nur Grunderkrankungen aufgeführt werden.[2]" aus
https://de.wikipedia.org/wiki/Sepsis

@ tobeorwhat

"Sollte dem so sein, sei angemerkt, dass eine Sepsis bereits vor dem Marsch vorhanden gewesen sein muss."
Aber warum marschiert jemand mit, der krank ist? Wurde vielleicht Druck ausgeübt, man dürfe hier nicht schlapp machen? Wundern würde es mich nicht.

Darstellung: