Kommentare

St. Helena

Der ARD sei gedankt das in dieser unruhigen und überhitzten Welt der
Name St. Helena neu belebt wird.
In den Nachrichten jagt eine Hiobsbotschaft die andere. Es wäre
angebracht wenn einige Verursacher
von Leid und Elend in diese Stille für
längere Zeit ausgelagert würden.
Hier hätten sie Zeit über das von ihnen angerichtete Leid ausführlich
nach zu denken.. Der Komfort unserer
Haftanstalten wirkt oft nicht
abschreckend genug..

Danke für diesen schönen Bericht!

Als "Napoleonist", bzw. als geschichtsinteressierter Mensch wollte ich immer schon mal die Insel und das Haus besuchen, wo Napoleon seine letzten Jahre verbringen mußte. Allein die Reise mit dem Postschiff, bzw. die Dauer, die ich bis zum nächten Ablegen des Folgeschiffes auf St. Helena verbringen müsste, haben mich bislang von dem Vorhaben abstand nehmen lassen. Vielleicht komme ich dank des Flughafens also doch noch mal dahin...

Sich um die Baumfarne zu

Sich um die Baumfarne zu kümmern, ich wär dabei! Ich finde das mal ein Hoffnungszeichen für die Menschheit, da ja ansonsten fast jeder blind gegenüber der Artenvielfalt auf diesem Planeten ist.

Ob ich dort leben wollte wenn es für mich möglich wär? Ja. Sogar ohne Internet.

Schoener Bericht, aber zu kurz

Oh, wie interessant. Ich haette gerne noch mehr ueber die Menschen dort erfahren. Gefaellt es denen da? Sind viele von ihnen Aussteiger oder sind die meisten dort seit Generationen und kennen nichts anderes bzw. wollen vielleicht sogar weg wegen Jobchancen usw.?

Darstellung: