Kommentare

Wieso kann die Politik nicht, was die Privaten können?

Im Augenblick wirkt es, als würden unsere Politiker weniger machen, als Private.

Dabei kann der Staat viel mehr erreichen, als Privatpersonen. Weil er ganz andere Möglichkeiten hat.

Österreichs Außenminister war heute in Mazedonien. Und zwar dort, wo echte Kriegsflüchtlinge an der Grenze warten, Frauen zusammenbrechen, Kinder weinen.

Das ist etwas anderes, als in klimatisierten Büros darüber zu reden, was die EU tun sollte. Herr Steinmeier.

Wieso sind unsere Politiker unwilliger, überforderter, planloser, als die in unseren Nachbarländern?

Vorübergehende Schließung der Kommentarfunktion

Liebe User,

wegen der hohen Anzahl der Kommentare ist unsere Moderation derzeit überlastet. Deshalb kann diese Meldung im Moment nicht kommentiert werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Die Moderation

Darstellung: